MEHRKAMPF

  • Donnerstag, 18. Mai & Freitag, 19. Mai 2023

  • Messehalle in der Weser-Ems-Halle (Gerätturnen)
    Marschweg-Stadion (Leichtathletik)
    Hallenbad Kreyenbrück (Schwimmen)
    Sporthalle der Grundschule Nadorst (Fechten)
    Schützenverein Etzhorn (Schießen)

Landesmehrkampfmeisterschaften

Bei den Landesmehrkampfmeisterschaften (LMkM) werden die Landesmeister*innen in den Jahn-Wettkämpfen, Deutschen Mehrkämpfen, Friesen-Wettkämpfen, Schwimm-Mehrkämpfen und Leicht­athletik-Mehrkämpfen sowie in den Einzeldisziplinen Schleuderballweitwurf und Steinstoßen ermittelt.

Je nach Wettkampfart werden unterschiedliche Altersklassen (meist ab 10 Jahre) angeboten. Einige Wettkampfklassen enden auf Landesebene. Die meisten Wettkämpfe sind gleichzeitig Qualifikations­wettkämpfe zu den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften (DMkM) 2023.

Achtung! Da die Ausschreibungen zu den DMkM 2023 noch nicht vorliegen, muss die detaillierte Beschreibung der LMkM 2023 laufend angepasst werden. Bitte daher immer auf den aktuellen Stand achten.